Glaube Liebe Tod

 

Kriminalroman

 

Ein Polizist steht auf der Duisburger Rheinbrücke und will sich in die Tiefe stürzen. Der Seelsorger Martin Bauer soll ihn daran hindern. Er klettert einfach über das Geländer und springt selbst. Überrumpelt springt der Beamte hinterher, um Bauer zu retten. Gemeinsam können sie sich aus dem Wasser ziehen. Bauer hat hoch gepokert, aber gewonnen. Doch wenige Stunden später ist der Polizist tot, nach einem Sturz vom Deck eines Parkhauses. Ein klarer Fall von Selbstmord, gegen den Beamten wurde wegen Korruption ermittelt. Bauer weiß nicht, was er glauben soll. Und er sieht die Verzweiflung in der Familie des Toten. Auf der Suche nach der Wahrheit setzt er alles aufs Spiel ...

 

Ullstein Taschenbuch

Mai 2017


Kopfjagd

 

Kriminalroman

 

 

Heiko Brandt war Ethnologe, bis ihn während einer Feldforschung ein traumatisches Ereignis aus der wissenschaftlichen Bahn warf. Jetzt ist er Hauptkommissar und Leiter des Sonderdezernats für Tötungsdelikte mit fremdkulturellem Hintergrund beim Berliner LKA. Dort führt ihn die enthauptete Leiche eines arabischen Geschäftsmanns mitten hinein in eine Verschwörung um illegalen Waffenhandel – und auf die Spur eines Täters, dessen Rachedurst noch nicht gestillt ist ...

 

Emons Verlag

September 2016



Opfer 1-4

Vier Kurzkrimis

 

Ein Jedermann findet bei einer Zen-Meditation Erleuchtung durch eine Enthauptung. Eine Hausfrau entdeckt einen Doppelmord und zieht das große Los. Ein Kommissar hat einen Kopf zu wenig und eine Whiskeyflasche zu viel. Eine Kellnerin ist dem Tod näher als ihrer Heimat.

Geschichten von Opfern und Mördern.    

 

Erhältlich als E-book bei:

Amazon, eBook.de, iBooks